Links zu Freunden und Partnern

Ich teile hier einige Links zu guten Freunden und Organisationen, mit denen ich zusammenarbeite, deren Arbeit ich einfach wichtig finde oder die ich schlicht unterstützen möchte…

Ein hellblau-weißes Ecksofa mit Kissen vor einem Fenster mit Couchtisch. Ein Foto aus einer der Ferienwohnungen des Ferienhauses Isabella in Stegen am Ammersee

Nadine Paworski

Gästehaus „Isabella“

Danke Nadine, für die tollen Fotos vom Ammersee für diese Website!

In ihren bezaubernden Ferienwohnungen in ihrem Haus in Stegen direkt am Ammersee hat sich schon manches Paar/Familie eine Auszeit genommen!

Profilbild von dem Rechtsanwalt und Mediator Andreas Heintz. Graue Kurzhaarfrisur, hellblaues Hemd ohne Krawatte, blaues, halb offenes Sakko, schaut freundlich, aber nicht lachend.

Andreas Heintz

Rechtsanwalt u. Mediator

Ein besonderer Mensch mit viel Empathie und Fingerspitzengefühl, der sein Fachwissen mittlerweile in der Mediationsausbildung weitergibt. Seine Mediationen schaffen in gemeinsamer Arbeit faire Rechtsklarheit in einvernehmlicher Atmosphäre.

Das Logo von Trans-Kinder-Netz e.V. ziert den nach oben rechts kurvig geschwungenen Schriftzug mit der Abkürzung TRAKINE. Die letzten drei Buchstaben sind kreisförmig von unterschiedliche großen Schuhabdrücken in den Regenbogenfarben umschlossen.

Trans-Kinder-Netz e.V.

TRAKINE ist ein eingetragener Verein von Eltern, um anderen Eltern von trans*Kindern und trans*Jugendlichen samt deren Angehörigen (natürlich auch den Kindern und Jugendlichen selbst) Mut zu machen und vor allem mit Informationen und Rat zur Seite zu stehen.
Ein toller Verein, bei dem ich mich ehrenamtlich als Elternberater engagiere.

FANKi Fünfseenland

Fachstelle für pflegende Familien

FANKI Fünfseenland ist eine Beratungsstelle der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München in Kooperation mit der Nachbarschaftshilfe Inning e.V. für pflegende Familien, Angehörige chronisch schwerkranker, lebensbedrohlich oder/und lebensverkürzend erkrankter Kinder, Jugendlicher oder junger Erwachsener sowie schwerstkranker Eltern minderjähriger Kinder.